Boo

Boo kam mit seinen zwei Geschwistern ins Tierheim. In einem Hinterhof geboren, hat man sich einfach nicht um sie gekümmert und als sie immer größer wurden gab man sie einfach ins Tierheim ab. Boo sucht noch als Einziger sein Glück. Nun ist auch Boo bei uns in Deutschland angekommen und hatte erstmal einen Kulturschock. Viel zu viel Außenreize prasselten auf den unsicheren Hund ein und vor uns Menschen gruselte er sich ja ohne hin schon. Zum Glück ist er nun auf einer Pflegestelle mit vielen anderen Hunden, die ihm sehr Halt geben und wo er sich nun sehr integriert hat. Täglich mach Boo neue Fortschritte und sein Pflegefrauchen kann ihn nun auch schon kraulen und anleinen, wenn es losgeht die große weite Welt zu erkunden. Stadtleben wäre undenkbar für Boo. Bei uns genießt er es sehr in der Hundetruppe durch Wald und Flur zu rennen - er orientiert sich am Rudel, kommt nun schon auf Zuruf und holt sich sein Trainingsleckerchen ab. Boo ist absolut kompatibel mit allen Hunden, ja eigentlich ist es ein Muss für Boo in einen Haushalt mit bereits vorhandenen Hund bzw. Hunden zu kommen - da er diese braucht um Vertrauen zu uns Menschen aufzubauen und zu festigen. Er macht bereits tolle Fortschritte und genießt es nun schon immer öfter mal gekrault zu werden. Er ist gerne dabei aber bei uns Menschen immer noch sehr reserviert. Boo braucht Zeit, viel Geduld aber auch Führung, damit er sich sicher fühlen kann. Es sollten nicht zu viele Bezugspersonen für ihn da sein, da er wirklich seine Zeit braucht und sonst eher wieder auf Rückzug geht. Hat man ihn geknackt, wird er sicherlich immer weiter gute Fortschritte machen und seine neue Welt immer weiter erobern - schon jetzt vergisst er sich manchmal und tobt völlig unbeschwert mit den anderen herum - er braucht einfach viel Zeit!

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter geboren 01/2019
Größe 35cm
Geschlecht Rüde
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck ja - Befund negativ

Stand

Bei uns ab/seit 08.03.2020
Eintrag vom 18.11.2020
Aktualisiert am 13.09.2020

Pflegestelle

Pflegestelle Marks, Tanja
Pflegestellenstandort 42553 Velbert
Tel 02053-8497414
E-Mail tanja.marks1@web.de
Kontakt Viva la Hund e.V.

Boo im Ausland

Boo auf der Pflegestelle