Hope

Hope wurde mit seiner Schwester Tiffy in einem katastrophalen Zustand abgegeben. Die 3 jährigen Zwerge haben so gut wie keine Spaziergänge erlebt und den Tag in einer Wohnung ohne viel Abwechslung verbracht. Die Krallen von Hope sind bereits so lang, dass sie schon ins Fleisch gewachsen sind und der kleine Kerl gar nicht laufen kann. Das wird sich nun zum Glück schnell ändern. Wir haben die beiden auch von einander getrennt, da Tiffy ihren Wurfbruder immer wieder dominiert und nun einfach Ruhe reinkommen soll. Hope ist ein aktiver kleiner Rüde, der gerne mit seinen Menschen kuschelt und nun endlich laufen und die Welt erkunden kann .Andere Hunde und Katzen sind für ihn kein Problem - er lebt bei uns auch mit anderen Hunden problemlos zusammen. Nun suchen die Zwerge getrennt ein gutes Zuhause in dem sie trotz ihrer "Größe" ein abwechslungsreiches Hundeleben mit vielen Spaziergängen in Wald und Feld haben können.

Allgemeine Infos

Rasse Chihuahua
Alter geboren 2016
Größe 25cm
Gewicht 4,5kg
Geschlecht Rüde
Herkunftsland Deutscher Abgabehund

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck nein

Stand

Bei uns ab/seit 27.02.2019
Eintrag vom 28.02.2019
Aktualisiert am 18.03.2019

Pflegestelle

Pflegestelle Chebata, Karin
Pflegestellenstandort 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Tel 02247-9797627
E-Mail k.chebata@yahoo.de
Kontakt Viva la Hund e.V.

Hope auf der Pflegestelle