2013 – Zaunbauaktion für die Auffangstation in St.Llorenc auf Mallorca

Für unsere Kooperationspartner vor Ort wurde eine Spendenaktion aufgerufen, damit dort die Zwinger/Ausläufe wieder in ORdnung gebracht werden können.Mit Sylvia Renke, die in privater Eigenregie eine Auffangstation aufgebaut hat, arbeiten wir schön länger gerne und gut zusammen. Nun müssen einfach mal die Zwinger und Ausläufe auf Vordermann gebracht...  » Weiterlesen

2013 Renovierung/Umbau des ehemaligen Hühnerstalles in ein Katzenhaus

Nun ist es fertig – das neu umgebaute Katzenhaus. Aus einem ehemaligen großen Hühnerstall entstand nun ein neues Katzehaus für mindestens 5 Katzen. Neue Kratz- und Kletterlandschaften wurden eingebaut und tolle Liegeplätze mit Aussicht geschaffen. Auch ein schöner, überdachter Außenauslauf wurde mit dran gebaut. Einen riesen Dank an die...  » Weiterlesen

2012 Oktober – Erneutes Kastrationsprojekt in Beja

Wieder einmal konnten wir ein wichtiges Kastrationsprojekt in Beja unterstützen. Vom 24.10. – 26.10. konnten mit Hilfe von Dr Roberto 60 Tiere kastriert werden. An drei Tagen arbeiteten alle Tierschützer vor Ort zusammen um im Tierheim Beja und im Tierheim Ourique alle unkastrierten Hunde zu kastrieren. Wir konnten dieses wichtige Projekt wieder...  » Weiterlesen

Erneutes Kastrationsprojekt in Portugal

Auch dieses Jahr ist es uns wieder möglich gewesen ein wichtiges Kastrationsprojekt in Portugal zu unterstützen. Mit Hilfe von Ihren Spenden konnten wir das Kastrationsprojekt in Beja wiedermal mitfinanzieren, so dass viele Tiere kastriert werden konnten. Wichtig ist es uns weiterhin an solchen Stellen zu helfen. Danke ...  » Weiterlesen

Kastration von Wildkatzen in Werl-Hilbeck

Wieder einmal haben sich in den nahegelegenen Bauernschaften Katzen unkontrolliert vermehrt. In Zusammenarbeit mit einer Tierärztin und vollen Einsatz von tatkräftigen Helfern konnten wir einige Katzen mit speziellen Lebendfallen einfangen und kastrieren lassen. Die Katzen waren überwiegend verwildert und ließen sich nicht anfassen, so dass die...  » Weiterlesen

Spenden von Wintermäntelchen

Diese Woche ging wieder eine Palette an Tierzubehörgütern mit einer von uns beauftragten Spedition Richtung Portugal – Beja. Gesammelte Decken, Körbchen, Leinen und wichtige Medikamente, die wir teilweise gespendet bekommen und auch selber organisiert haben, haben ihre Reise nach Portugal geschafft. Dort wurden sie dankend von unserer befreundeten...  » Weiterlesen

Bau eines Katzenaußengehege

Dank allen Spendern konnten wir es nun endlich ermöglichen ein Katzenaußengehege für unsere Pflegekatzen zu bauen. Unsere Katzenpflegestelle Erika und Conny haben mit Hilfe von Detlef ganze Arbeit geleistet und nach Stunden dieses tolle Katzengehege errichtet. Die Bilder sprechen von alleine wieviele Mühe und Zeit es gekostet hat, es zu erstellen....  » Weiterlesen

Cantinho dos Animais de Beja Portugal – Ausflug aus dem Tierheimalltag

Erstmalig wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde ein “Ausflug für Tierheimhunde” geplant. Anwohner und tierliebe Menschen konnten sich für einen Tierheimhund als Betreuer anmelden mit dem sie an den Ausflugstag teilnehmen möchten. An einem ganzen Tag konnten die Tierheimhunde mal das Tierheimleben vergessen. Umsorgt von ihren Tagesbetreuern...  » Weiterlesen

Stadtfest “Gänselieselmarkt” in Monheim mit Frau Dr. Ludwig

Die Monheimer Tierschützerin, Claudia Kalinowski, die jeden Mittwoch und Samstag auf dem Monheimer Wochenmarkt Trödel verkauft, deren Erlös an verschiedene Tierschutzvereine geht, die dringend Hilfe benötigen,  hat Frau Dr. Claudia Ludwig von der WDR Sendung “Tiere suchen ein zu Hause” auf den Monheimer Gänselieselmarkt zur Signierstunde...  » Weiterlesen

Portugal 2011 – Erneutes Kastrationsprojekt

Im März wird es wieder so weit sein und ein erneutet Kastrationsprojekt wird in Beja durchgeführt. Hier werden Hunde aus dem Tierheim in Beja und aus dem Tierheim in Ourique kastriert. Auch haben wieder Einheimische die Möglichkeit mit einer geringen Spende ihre Privathunde zu kastrieren lassen – was bedeutet, dass man auch in den Gemeinden...  » Weiterlesen

Spendenaufruf für die Welpenstation Mallorca

Schon lange arbeiten wir sehr eng und gut mit der Welpenstaton auf Mallorca zusammen. Aus hygienischen Gründen müssen die Zwingerböden, die momentan noch mit Kieselsteinen bedeckt sind und wo sich Keime und Bakterien sowie Krankheiten festsetzen gegen eine Betonschicht, die abwaschbar und gut zu reinigen ist, ersetz werden. Die kleinen Schützlinge...  » Weiterlesen

Spende von Katzenlebendfallen für Alicante

Im Oktober 2010 bekamen wir einen Hilferuf vom Tieschutzverein Salvanos aus Alicante, mit welchen wir schon lange eng zusammenarbeiten. Diesmal werden dringend Lebendfallen für Katzen benötigt, damit diese eingefangen, kastriert und ärztlich versorgt werden udn an Futterstellen wieder entlassen werden können. Eine Woche später wurden diese direkt...  » Weiterlesen

Portugal 2010 – Kastrationsbeteiligung für Beja

Wenn immer es uns möglich ist, spenden und mitfinazieren wir Kastrationsprojekte vor Ort. Uns ist es sehr wichtig, dass an der Wurzel des Problems gearbeitet wird. In Kooperation mit einer russischen Tierärztin, welche uns auf einigen Kastrationsprojekte tatkräftig unterstützt und tolle Leistung erbracht hat, versuchen wir weiterhin vor Ort zu kastrieren....  » Weiterlesen

Mallorca 2008 – Großes Kastrationsprojekt

DAS ETWAS ANDERE MALLORCA – verwilderte Hunde im Hinterland Llucmajor – Ein leben zwischen 189 Hunden. Im Oktober´2008 besuchten wir die Welpenstation in Capdepera auf Mallorca, doch schon im Vorfeld wurden wir von Maria Hülleré von einem dringenden Hilferuf aus Llucmajor informiert. Miriam und Pedro lebten zusammen auf ihrem Grundstück...  » Weiterlesen

Portugal 2008 – Kastrationsprokjekt Hundefarm

Hundefarm Ofelia: Wir erwarteten unter den Begriff „Hundefarm“ was völlig anderes, was uns letzlich dort erwartete. Die „Hundefarm“ von Ofelia in Orelia, nahe Beja, war ein Ort des Schreckens…..WO FANGEN WIR HIER AN!!???!! Es kam hinzu, dass es an diesem Tag wie aus Kübeln regnete und wir bis auf die Unterhosen durchnässt waren, die...  » Weiterlesen

Portugal 2008 – Kastration und Transport Beja

Gabi Schollenberg ist Mitleiterin des Tierheim in Beja und versucht täglich den Kampf mit den Behörden stand zu halten. Immer wieder wollen diese, wenn die Zahl der aufzunehmenden Hunde überschritten wird, Hunde in den angrenzenden Tötungstrakt verlegen, um sie da nach der „Galgenfrist“ dann einzuschläfern. FOTO (Tür zum Tötungstrakt...  » Weiterlesen

Mallorca 2008 – Esporles Kastrationsprojekt

Amigos de los Animales  Read More →

Valencia 2007 – Kastrationprojekt

Erneutes Kastrationsprojekt in Valencia Auch dieses Jahr erlaubte es unsere Finanzen eine erneute Kastrationsaktion bei Huanna Torres unsere nun schon sehr gut befreundete Tierschützerin in Castellon in ValenciaHuanna arbeit, glaub ich seit sie denken kann für ihre Tiere – gibt alles andere auf um ihren Tieren und vor allem notleidenden Tieren helfen...  » Weiterlesen

Valencia 2006 – Kastrationsprojekt

 Read More →

Futterspende für Polen

Sammlung für einen Großtransport in Richtung Polen.  Vielen Dank an dieser Stelle an Alle, die bei dieser Sammlung teilgenommen haben. ...  » Weiterlesen

Kastrationsprojekt Rumänien – Robert Smith

 Read More →